Empfehlung des Tages

Sortiere Beiträge nach

 

Nach der letzten Aktion mit der Tasche gibt es wieder ein neues Schnäppchen (in Kombination mit dem Gutscheincode noch günstiger):

HP Compaq Mini-Hülle (Netbooktasche) für schlappe 7,98 inkl. VSK und Gutscheincode.

Leider findet man wenige Infos zu der Tasche, doch bei Amazon kostet sie z.B. 19,24€ zzgl. VSK (ein gutes Bsp. für den Versandkostentrick) und bei Notebooksbilliger.de findet man noch die Außenmaße (281,2 x 197,2 x 20 mm).

30% Gutschein
  • Gutscheincode anzeigen
  • Mindestbestellwert: unbekannt, evtl. nur für Zubehör
  • Gültigkeit unbekannt

Auf das Schnäppchen - fertig - los!

Mit dem neuen Gutscheincode bekommt ihr zahlreiche Schnäppchen:

5, 10 oder 15€ Gutschein
  • Gutscheincode anzeigen
  • Mindestbestellwert für 5€ Rabatt 50€, für 10€ Rabatt 100€ und für 15€ sind es 150€
  • abgelaufen am 19.02.2012

5€ Gutschein
  • Gutscheincode anzeigen
  • Mindestbestellwert unbekannt
  • Gültigkeit unbekannt

Gratis Versand Gutschein
  • Gutscheincode anzeigen
  • Mindestbestellwert: 15€, Aktion bekinnt ab dem 13.03.2012
  • abgelaufen am 09.04.2012

Da sich heute schon so viel um Netbooks dreht, möchte ich noch dieses kleine Programm vorstellen, was womöglich den Einsatz von UMTS überflüssig machen kann.

Easy WiFi Radar ist eine kostenlose Windows-Software von Makayama, die durchgehend nach offenen Wireless-Netzwerken sucht und automatisch den Internetbrowser öffnet, sobald sie fündig wurde.

Natürlich dürfen nur WLAN-Netzwerke genutzt werden, die dafür auch bestimmt sind (Schwarzsurfen ist verboten).

Passend zu dem UMTS-Netbook von Acer, das heute angeboten wird, haben wir uns mal in der Welt des mobilen Surfens umgesehen. Denn preislich hinken die Mobilanbieter den DSL-Tarifen nicht wirklich hinterher. Eigentlich können sie für den ein oder anderen schon als vollwertiger Ersatz dienen. Internet überall ohne Zeit- bzw. Volumenlimit ist also keine unerschwingliche Zukunftsvision mehr.

Für wen sich ein Umstieg lohnt und welche Anbieter zu empfehlen sind, erfahren Sie hier.

Brauche ich mein DSL noch?

Fest steht: die Geschwindigkeit (bis 7,2Mbits/s) in Städten mit gutem Handynetz dürften kaum jemanden einschränken (abgesehen von geschwindigkeitssensiblen Spielen, die für Netbooks sowieso nicht in Frage kommen). Landbewohner ohne Funkmast vor der Tür (ist ja auch nicht schlecht ;) sollten sich aber zunächst erkundigen. Wer außerdem gerne große Datenmengen bezieht (Musik- und Videodownloads) kommt irgendwann bei der magischen Datendrosslungsgrenze von 5GB/Monat an, die die meisten Anbieter haben. Ab hier geht es dann nur noch per 56k-Modem-Geschwindigkeit weiter (ach ja, wie in den guten alten Zeiten). Direkte datenintensive Verbindungen wie P2P-Filesharing und VOIP-Telefonie sind zudem auch oft unterbunden.

Welche Anbieter gibt es?

1&1 Mobile Internet Notebook-Flat

  • 19,99€/Monat (für HSDPA-Geschwindigkeit 29,99€/Monat) bei einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten
  • USB-Broadbank-Stick oder 50€ Startguthaben (viele Notebooks haben bereits UMTS an Bord)
  • einmalige Kosten: 29,99€ (Bereitstellung) + 9,60 (Versand)
  • (SMS bei Pocket Web 19 ct/SMS)

E-Plus Internet Flatrate - Surfen ohne Grenzen

  • 17,50€/Monat (im ersten Jahr bei 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit, dann 22,50€ oder erneuter 2-Jahres-Vertrag)
  • UMTS-Stick nicht inklusive ab 5GB/Monat
  • Geschwindigkeitsdrosselung auf GPRS-Bandbreite (max. 56 kbit/s)
  • einmalige Kosten: 35,00€ (Anschlusspreis, entfällt bei Onlinebestellung bis 27.7.09)

klarmobil.de Superschnelles Surfen mit den klarmobil Datentarifen

  • 19,95€/Monat (keine Mindestvertragslaufzeit, inkl. HSDPA, 1. Monat kostenlos bei Erwerb vom UMTS-Stick)
  • einmalige Kosten: momentan keine, sonst 9,95€
  • UMTS-Stick nicht inklusive (99,95€)
  • (19Cent/Minute -/SMS in deutsche Netze)

O2 Surf Stick

  • 25,00€/Monat (bzw. 21,25€/Monat bei Onlinebestellung; beides bei 24 Monate Mindestvertragslaufzeit)
  • Surfstick für 1,00€ (statt 29€)
  • ab 5GB/Monat Geschwindigkeitsdrosselung auf GPRS-Bandbreite (max. 56 kbit/s)
  • einmalige Kosten: 25,00€ (entfällt bis 22.7.09)

Update:

Blau.de Datenflatrate (im eplus-Netz)

  • 19,80€/Monat (keine Mindestvertragslaufzeit; alternativ 9,90€/Monat für 1GB Volumen, dann 24Cent/MB)
  • einmalige Kosten: 9,95 für SIM-Karte, aber 10 Euro Guthaben und bei Rufnummernmitnahme 25€ Bonus)
  • Surfstick für 99€ 79€ (simlockfrei) + Simkarte mit 20 Euro Guthaben
  • (Einheitstarif: 9Cent/Minute -/SMS; Klassiktarif: zu Blau 5c, SMS 10c, andere Netze 15c)

Vodafone Mobile Connect Flat

  • 34,95€/Monat (Mindestlaufzeit 24 Monate) bzw. 22,95€/Monat für junge Leute (18-25 Jahre bzw. Studenten bis 30 Jahre mit Wochenendflaterate bzw. Telefonflatrates )
  • keine einmaligen Kosten
  • Surfstick für 1€

 

Fazit: Selbst besitze ich noch kein Netbook. Über mein Handy nutze ich das 1GB-Datenvolumen von blau.de - auf einem Handy kann man aber auch nicht wirklich viel surfen. Würde ich mir ein Netbook zulegen, würde ich mich sofort wieder für einen Prepaidanbieter entscheiden. Nicht nur, dass ich Dauerverträge grundsätzlich nicht sehr mag, auch weiss ich nicht, ob die Monatsgebühr in 2 Jahren immer noch angemessen ist.

Das heute angebotene Netbook benötigt keinen Surfstick mehr - daher entfällt bei den Prepaidanbietern diese Anschaffung. Am günstigsten kommt man dann wohl mit der klarmobil Flatrate davon.