Empfehlung des Tages

Sortiere Beiträge nach

Wie Ihr vielleicht auch zunehmend beobachtet drängen immer mehr Anbieter auf den Markt der Kaffee-Kapseln. In meinen Augen zumindest ungeschlagen bleibt bisher beim Geschmack der amtierende Marktführer Nespresso. Doch ist dies für den täglichen Genuss, ein eher teures Hobby. So wundert es nicht, dass andere Unternehmen versuchen für die Kaffe-Automaten eigene Kapseln anzubieten. 

Von den ersten Versuchen haben wir Euch bereits an anderer Stelle berichtet. Nun hat auch das Verbrauchermagazin WISO sich mit dem Thema befasst und einen kleinen, interessanten Test mit den Alternativanbietern unternommmen.

Kurz in Test gezeigt aber leider nicht getestet wurde die vor wenigen Wochen bei Lidl eingeführte Alternative für Nespresso-Automaten Bellaroma Kaffee-Kapseln in den Geschmacksrichtungen Classico, Ristretto und Azzurro Lungo. Ich habe mich mal für Euch geopfert und einen ersten persönlichen Test gewagt. 

Getestet wurde die Sorte Azzurro Lungo von der Lidl-Marke Bellaroma. Preis für die 10er Packung 1,99 Euro, damit ein Stückpreis von ca. 0,20 Euro je Kapsel. Nach meinem Wissen eine der günstigsten Alternativen auf dem Markt.

Wie man auf den ersten Blick erkennt, ist jede Kapsel separat verpackt. Ist dies angesichts der wachsenden Müllberge unbedingt notwenig fragen wir uns? Beim Öffnen der ersten Packung findet man schnell die Lösung - JA! Den man riecht sofort einen intensiven Kaffeegeruch, der dem zwar ähnlichen aber nicht gleichen Kapseldesign geschuldet ist. Die Kapseln haben an einem der Enden eine Art Filder oder ein Sieb, so dass sie nicht vollständig verschlossen sind und dies erklärt zumindest den Kaffeegeruch und die zum Schutz des Aromas benötigte Extraverpackung. Ein weiterer wesentlicher Unterschied liegt darin, dass die Kapseln aus Kunststoff bestehen, was ich persönlich etwas negativ finde. Beim praktischen Test gab es keine Beanstandung, die Kapseln passten gut in die verwendete Nespresso-Maschine (Krups XN 3005 Pixie), es gibt keine ungewöhnlichen Geräusche, auch der Kaffee sieht gut aus und riecht angenehm. Kommen wir nun zum vielleicht wichtigsten Punkt dem Geschmack. Da ich schwarzen, puren Kaffee überhaupt nicht mag als abgemilderte Version - einem Latte macchiato. Fazit: ein neuer Geschmack, etwas herber, aber dennoch gut und die Preis-Leistung stimmt.

Praktsich auch, wer sich mit einem Vorrat der Kapseln eindecken möchte oder gleich alle drei Sorten ausprobieren will, kann diese auch direkt bei Lidl online bestellen. Bei größeren Bestellung oder wenn man eh andere Dinge bei Lidl bestellen will sind die 4,95 Euro Versandkosten weniger störend, aber vielleicht lässt sich Lidl noch von anderen Kaffeeanbietern inspirieren und entwickelt einen Kaffee-Lieferweg mit geringeren oder evtl. kostenfreien Lösungen - wünschenswert wäre es aus unserer Sicht zumindest.

Wenn Euch evtl. noch eine passende Nespresso-Maschine fehlen sollte, schaut auf folgender Seite vorbei. Hier informieren wir regelmässig über interessante Cashback bzw. Guthabenaktionen, mit der man evtl. sein Wunschmodell günstig bekommen kann.