Empfehlung des Tages

Sortiere Beiträge nach

UPDATE vom 1.4.14: Das iPhone 5 gibt es ab heute in allen BASE-Filialen für 399€ - sofern vorhanden. Nachschauen lohnt sich!

 

Über eBay wird gerade die Silberversion des iPhone 5S mit 16GB ohne Simlock für 509€ angeboten. Auf der Seite des Herstellers Apple kostet diese Version noch 699€, bei günstigen Anbietern 550€. Der Anbieter scheint den Bewertungen nach zuverlässig, eine Bezahlung per PayPal ist auch möglich. Der Versand soll 10 Tage betragen. Das Handy wird nach Verkäuferauskunft originalverpackt mit allem Inhalt geliefert.

Im Vergleich zum iPhone 5 wirkt das 5S deutlich hochwertiger. Dies liegt einerseits am höheren Gewicht (das iPhone 5 war zu leicht und unausgeglichen), am höherwertigen Vibrationsalarm (beim 5 wurde aus Platzgründen der veraltete verwendet) und an der Behebung der Eloxierungsprobleme (der Lack löst sich nicht so auffällig). Zudem erleichtert die TouchID (Entsperrung per Fingerabdruck) das lästige Eintippen des Entsperrcodes.

 

Wer dennoch das iPhone 5 günstig erwerben möchte, hat mit dem Gutscheincode IPHONE5 bei meinpaket.de die Chance dazu. Dort erhält man die 16GB-Variante als Retouren- oder Vorführgerät statt für 444€ für 399€ in weiss oder schwarz.

Netzclub ist eine Möglichkeit kostenlos mit seinem Smartphone zu surfen und günstig für z.B. 9 Cent in deutsche Netze zu telefonieren und SMS zu senden. Realisiert wird das Ganze im O2-Netz durch Werbung. 

Bisher hat man verschiedene Tarife im Angebot gehabt und war verpflichtet auf Werbung mindestens 1x im Monat kostenlos zu reagieren. Das brauche ich aber nicht weiter zu erläutern, da sich einiges verbessert hat bei Netzclub.

Man bekommt jetzt eine kostenlose SIM-Karte, mit der man kostenlos mit seinem Smartphone surfen kann (ab 100 MB wird gedrosselt, trotzdem perfekt um eMails abzufragen und auch das Surfen geht mit ein wenig Geduld). Die Minuten- und SMS-Preise sind mit 9 Cent vergleichbar mit anderen Discountern. Perfekt ist das Angebot z.B. mit dem HUAWEI X3 (siehe Artikel). Sollte man mehr schnelles Datenvolumen (300 MB) benötigen, muss man 5 Euro im Monat zahlen.

Ein weiterer Vorteil, man braucht nicht mehr aktiv auf Werbung reagieren es genügt das Einverständnis Werbung überhaupt zu erhalten. Keine Sorge, ihr werdet jetzt nicht zugespamt! Aus Erfahrung bekommt man evtl. 1x im Monat Werbung oder auch keine. Zur Bestätigung gibt es regelmäßig eine Info-SMS mit dem Hinweis, dass eure Surf-FLAT verlängert wurde.

 

Als Neukunde bekommt man derzeit auch noch einen Neukunden-Gutschein für Zalando. Neukunden haben die Möglichkeit LOVEFILM für 30 Tage zu testen, wenn sie danach weiterhin bei LOVEFILM bleiben, bekommen sie 10€ Gesprächsguthaben für Netzclub.

Die Rufnummernportierung ist auch möglich. Ihr bestellt zuerst die SIM, bekommt eine neue Rufnummer und im Anschluss wird die alte Rufnumer portiert und die neue Nummer gegen die Alte ausgetauscht. Auf der Homepage gibt es weitere Hinweise und Listen, die alles genau "Schritt für Schritt" erklären.

Fakten:

  • Surf-FLAT (100 MB, danach Drosselung)
  • 9 Ct./ Minute oder SMS in alle deutschen Netze
  • keine Mindestvertragslaufzeit
  • Aufladung mit Guthabenkarte (Prepaid), Überweisung oder regelmässig mit einem Auftrag
  • Startkosten 0€ (auch die Portierung kostet 0€ evtl. fallen aber Kosten bei eurem alten Anbieter an).